Wasserkraftanlage Oberföhring

Zwischen München und Moosach liegt die Kraftwerkstreppe Mittlere Isar. Am Oberföhringer Wehr werden im Mittel 15 m³/s Restwasser in die Isar abgegeben, die durch eine Kaplanturbine mit einer Ausbauleistung von 1,0 MW nun energetisch genutzt werden.

Auftraggeber
E.ON Wasserkraft GmbH

Bauzeit
2007 bis 2008
 
Leistung
Objektplanung Lph 3 bis 9
Tragwerksplanung Lph 3 bis 6
Technische Ausrüstung Lph 2 bis 9
SiGe-Koordination

Foto: © EDR GmbH